top of page

Bioenergie-Massage 1 Stunde

  • 1 Stunde
  • 210 Schweizer Franken
  • Bottighoferstrasse

Beschreibung

Das Gerät wandelt die Elektroimpulse in bioelektrisches Potenzial um. Er baut die Zellenergie wieder auf und befreit unsere Meridiane. Zum Gerät gehören das Basisgerät, und spezielle Handschuhe, die elektrischen Strom leiten. Durch besondere physiotherapeutische Wirkung auf die Meridiane und Akupunkturpunkte erfolgt deren sofortige Reinigung und der Aufbau der Lebensenergie Qi. Der freie Fluss von Qi verbessert die Durchblutung und erhöht den Energiepegel des Körpers. Dadurch wird das Energiegleichgewicht von Yin und Yang wiederhergestellt sowie eine allgemeine prophylaktische und gesundheitsfördernde Wirkung erzielt. Bereits die erste Behandlung mittels des Massagegerätes kann: ▪ den Blutdruck normalisieren ▪ Schmerzen im Körper und im Kopf beseitigen oder lindern (einschließlich Langzeitschmerzen) ▪ den Muskel- und Hauttonus erhöhen ▪ Schwellungen reduzieren ▪ die Beweglichkeit der Gelenke erhöhen usw. Für diese Personen wird die Behandlung mittels des Bioenergie-Massagegeräts empfohlen, die an folgenden Beschwerden leiden: ▪ Schlaflosigkeit ▪ Dysfunktion des Magen-Darm-Trakts ▪ rheumatische Erkrankungen ▪ Hyperglykämie ▪ Diabetes ▪ ischämische Erkrankungen ▪ Übermüdung ▪ verbreitete altersbedingte Krankheiten ▪ Appetitlosigkeit ▪ Verstopfungen ▪ Hämorrhoiden ▪ Juckreiz ▪ Arthritis ▪ Spondylosis der Halswirbel ▪ Schmerzen im Lendenbereich und in den Beinen ▪ Traumata ▪ Verletzungen des Weichteilgewebes ▪ Knochen-Verletzungen ▪ Schwindelanfälle ▪ Tinnitus ▪ Hypertrophie der Prostata ▪ Anämie, Hypertonie ▪ Komplikationen nach Gehirnerschütterung ▪ klimakterisches Syndrom. In erster Linie wird die Anwendung älteren Personen empfohlen sowie jungen Menschen, die starken Belastungen ausgesetzt sind. Es gibt eine Reihe von Krankheiten, bei denen die Anwendung des Geräts untersagt ist. Für diese Personen wird die Behandlung mittels des Bioenergie-Massagegeräts nicht empfohlen, die an folgenden Beschwerden leiden: ▪ Tumore ▪ Hämatonosen ▪ Infektionskrankheiten ▪ psychische Störungen ▪ schwere Herzerkrankungen ▪ Hirn- und Lungenpathologien ▪ Knochenbrüche ▪ Blutungen ▪ Muskelriss ▪ Bänder- oder Sehnenriss ▪ eitrige Arthritis ▪ Hautverletzungen ▪ Geschwüre und Furunkel ▪ Fehlbildungen der Wirbelsäule ▪ spinale Stenose ▪ Schwangerschaft ▪ Wochenbett ▪ Altersschwäche ▪ Polyphagie ▪ hoher Blutdruck (systolisch 160 mmHg, diastolisch 120 mmHg) ▪ Herzschrittmacher


Umbuchung & Kündigung

STORNIERUNGEN Vereinbarte Behandlungstermine können spätestens 24 Stunden vor Behandlung kostenfrei abgesagt werden, danach werden bei Nichtbeanspruchung 80% des Preises in Rechnung gestellt. Vielen Dank für Ihr Verständnis.


Kontaktangaben

  • HH-Massagepraxis, Bottighoferstrasse 1, Kreuzlingen, Schweiz

    +41 789207345

    dinavasko@msn.com


bottom of page